Förderlogos

10.06.2020

Innovative Lösungen für eine nachhaltige, ethischere Geflügelhaltung. Ergebnisse des ginkoo-Projekts

Beate Richter, Maria Busse, Anett Kuntosch, Felix Zoll, Martina Schäfer, Rosemarie Siebert, Katharina Diehl, Bettina König

Publikationsform
Sonstiges
Urheber
das Projekt selbst: Beate Richter, Maria Busse, Anett Kuntosch, Felix Zoll, Martina Schäfer, Rosemarie Siebert, Katharina Diehl, Bettina König
Sprachen
Deutsch
Tags
Zweinutzungshuhn
Wertschöpfungskette
Kooperation
Wissensmanagement
Akzeptanz
Nachhaltigkeitsziele
Nachhaltigkeitsmarketing
Koordination
Innovationsmanagement
Diese Broschüre richtet sich Koordinator*innen bei der Entwicklung von innovativen Lösungen im gesamten Feld der ethischen Geflügelhaltung. Sie fasst die ginkoo Ergebnisse zum Zweinutzungshuhn in drei Handlungsfeldern zusammen: 1) Wissenslücken, 2) Kooperation und 3) Nachhaltigkeitsmarketing und Akzeptanz. Damit erhalten auch andere Koordinator*innen und Projektleiter*innen Anregungen, wie Innovationsprozesse über Wertschöpfungsketten hinweg organisiert werden können.

Vorschau

Kontakt • Ein Projekt von Innovationsgruppen für ein Nachhaltiges Landmanagement