Förderlogos

14.06.2019

Monitoring im Rahmen der Erprobung produktionsintegrierter Kompensationsmaßnahmen (PIK) im Raum Leipzig (Zwischenbericht)

Professor Hellriegel Institut e. V.

Publikationsform
Wissenschaftliche Publikation
Urheber
Organisationen/ Institutionen: Professor Hellriegel Institut e. V.
Sprachen
Deutsch
Tags
Naturschutz
naturschutzrechtliche Eingriffsregelung
Landwirtschaft
PIK
Monitoring
Flora
Fauna
Im Rahmen von stadt PARTHE land werden sogenannte Produktionsintegrierte Kompensationsmaßnahmen (PIK) erprobt und nach Möglichkeit etabliert. Auf Flächen von drei Agrarbetrieben wurden seit 2014 verschiedene Maßnahmen angelegt und naturschutzfachliche Ziele definiert. Zur Prüfung der Wirksamkeit und ggf. notwendigen Anpassung der Maßnahmen und ihrer Pflege wurden Erfolgskontrollen durchgeführt. Die Ergebnisse der Erfolgskontrolle von 2015 - 2017 sind in diesem Monitoringbericht zusammengefasst.

Vorschau

Kontakt • Ein Projekt von Innovationsgruppen für ein Nachhaltiges Landmanagement