Förderlogos

Filter

Projekte
Produkttyp
Zielgruppe
Filter zurücksetzen

Paper: Beyond projects: benefits of research accompanying research

In manifold ways science and practice are working together to find solutions for sustainable land management. New research programmes on this topic generate a large variety of single project results. Accompanying research projects will realize additi…

Hochgeladen am 22.10.2019

Wissenschaftliches Begleitvorhaben

Paper: Land use conflicts between biomass and power production – citizens’ participation in the technology development of Agrophotovoltaics

Ketzer, D.; Weinberger, N.; Rösch, C.; Seitz, S.

Abstract: Despite the technical feasibility of renewable energy technologies and their contribution to climate-friendly power production public opposition can be a hurdle for new installations of renewable energy plants. This study assesses citizens’…

Hochgeladen am 25.09.2019

agrophotovoltaik

Sonderheft: Kulturlandschaftswandel in den Steinburger Elbmarschen

Archäologisches Landesamt Schleswig-Holstein

Der Kulturlandschaftswandel in den Steinburger Elbmarschen wird in Form einer digitalen Karte sichtbar gemacht. Zusätzlich befasst sich ein Sonderheft der Archäologischen Nachrichten mit dem Thema des Kulturlandschaftswandels und wurde gemeinsam von …

Hochgeladen am 19.07.2019

regiobranding

Interkultureller Treff Moislinger Baum

Hansestadt Lübeck & Hanse-Obst

Auf einem 3,5 ha großen Gelände direkt an der Trave mit 50 Obstbäumen, lebt eine kleine Schafherde und eine Vielzahl wildwachsender Pflanzen und Tiere. In diesem einmaligen Naturparadies sind Menschen unterschiedlicher Länder und Kulturen und Interes…

Hochgeladen am 19.07.2019

regiobranding

Kulturlandschaftskrimi "Aufgewühlt - Die Griese Gegend in Aufruhr"

Leibniz Universität Hannover, Institut für Umweltplanung

Der Landschaftskrimi ist das Ergebnis einer studentischen Projektarbeit. Wissen über Naturschutz und Landschaft wurde unterhaltsam verpackt und die Region Griese Gegend für Heimische und Gäste aus einer neuen Perspektive erlebbar gemacht. Die spannen…

Hochgeladen am 19.07.2019

regiobranding

Medienspiegel Projekt "APV-RESOLA"

Team Presse und Public Relations des Fraunhofer ISE

Eine Übersicht über die nationale und internationale Medienberichterstattung zum Projekt "APV-Resola" von 2015 bis 2019. Aus urheberrechtlichen Gründen sind die Beiträge nur als Liste aufgeführt, die Online-Artikel sind allerdings per Link aufrufbar.…

Hochgeladen am 04.07.2019

agrophotovoltaik

Potentiale und Chancen einer regionalen Wertschöpfung durch Erneuerbare Energien in der Städteregion Aachen

Jenniches, Simon; Schneider, Jens

Ziel der folgenden Studie ist es, die postitiven Effekte für lokale Akteure durch den Ausbau Erneuerbarer Energien darzustellen, um sich ergebene Chancen durch den Ausbau Erneuerbarer Energien möglichst früh zu ergreifen. In der Studie werden positiv…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Pilotprojekt: Dezentrale Nahwärmecluster in der Städteregion Aachen

Ooms, Kristoffer; Löwen, Daniel; Ottersbach, Jörg; Schneider, Jens

Projektidee: Identifikation von Energiequellen sowie Erschließung bisher ungenutzter Quellen, Identifikation von Abwärmepotenzialenund Kraft-Wärme-Konzepten für Industrie-und Großverbraucher und Energiebedarfsanalysen und Konzeption des Transportes z…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Ergebnis Meinungsbild (5.render Szenario-Workshop)

render

Die Positionierung der StädteRegion Aachen als Vorreiter für Energiewende und Erneuerbare Energien erachtet eine deutliche Mehrheit der Teilnehmer*innen als sehr wichtig. Auch ambitionierte Ziele bei der regionalen Energieerzeugung durch Erneuerbare …

Hochgeladen am 13.06.2019

render

"Gemeinsam auf den Weg machen zur EnergieRegion Aachen 2030" (Präsentation 5. Szenario Workshop)

render

Das Dokument fasst die Folien des 5. render Szenario Workshops zusammen. Darin wurden die Workshopteilnehmenden mit verschiedenen Fragen zu Ausbauszenarien der EE in der Region konfrontiert und ein Meinungsbild abgeholt.…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Methoden der Innovationsentwicklung und neue Geschäftsmodelle für die Energie Region Aachen

BET Aachen

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Workshop - Neue Geschäftsmodelle für die EnergieRegion Aachen

BET Aachen

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Entwicklung neuer Geschäftsmodelle

BET Aachen

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Umsetzung von neuen Geschäftsmodellen in agilen Organisationen

BET Aachen

Hochgeladen am 13.06.2019

render

UrbanRural SOLUTIONS - Endbericht

Der Endbericht der Innovationsgruppe UrbanRural Solutions ist ein Sammelband und besteht aus drei Teilen: Teil I UrbanRural SOLUTIONS: eine transdisziplinäre Innovationsgruppe zum regionalen Daseinsvorsorgemanagement Teil II: Der digitale Daseinsvo…

Hochgeladen am 04.06.2019

urbanrural

Potenziale für innovative Wärmekonzepte in Baesweiler

Löwen, Daniel; Ooms, Christoffer; Ottersbach, Jörg

Projektidee: Identifikation von Energiequellen sowie Erschließung bisher ungenutzter Quellen, Identifikation von Abwärmepotenzialen und Kraft-Wärme-Konzepten für Industrie-und Großverbraucher und Energiebedarfsanalysen und Konzeption des Transportes …

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Medienschau 2015 - 2019 des Projekts UrbanRural SOLUTIONS

Eine Zusammenstellung von Veröffentlichungen der Innovationsgruppe UrbanRural SOLUTIONS. In der digitalen Version stehen die einzelnen Artikel leider nicht zur Verfügung. Druckexemplare können bei der Akademie für Raumforschung und Landesplanung best…

Hochgeladen am 13.06.2019

urbanrural

Daseinsvorsorgeatlas für die Region Göttingen

Der vorliegende Daseinsvorsorge-Atlas gibt einen Überblick über ausgewählte Ergebnisse aus der Innovationsgruppe UrbanRuralSOLUTIONS (UR) für die Region Göttingen, die mit einem transdisziplinären Team aus Wissenschaft und Praxis erarbeitet wurde…

Hochgeladen am 13.06.2019

urbanrural

Ergebnisbericht der Region Köln/Bonn

Der Bericht fasst eine Vielzahl an Darstellungen und (räumlichen) Analysen aus dem Projekt UrbanRural SOLUTIONS für die Region Köln/Bonn und verschiedene Teilräume zusammen. Die Analysen konzentrieren sich auf die Themenschwerpunkte Bildung und Mobil…

Hochgeladen am 13.06.2019

urbanrural

Karten zur Daseinsvorsorge im Erweiterten Wirtschaftsraum Hannover

Der Kartenband stellt kleinräumige, jedoch regionsübergreifende Analysen im Erweiterten Wirtschaftsraum Hannover vor. Im Fokus stehen Erreichbarkeisanalysen.…

Hochgeladen am 13.06.2019

urbanrural

Exkursionsführer - sich wundern im Partheland

stadt PARTHE land

Völlig unvoreingenommen begaben sich Studierende der TU Dresden und der HS Osnabrück bei einer Sommerschule auf Spurensuche entlang der Parthe. Im Mai 2016 erforschten sie das Partheland durch Befragungen und Beschreibungen. Verschiedene Personen gab…

Hochgeladen am 14.06.2019

stadtpartheland

Monitoring im Rahmen der Erprobung produktionsintegrierter Kompensationsmaßnahmen (PIK) im Raum Leipzig (Zwischenbericht)

Professor Hellriegel Institut e. V.

Im Rahmen von stadt PARTHE land werden sogenannte Produktionsintegrierte Kompensationsmaßnahmen (PIK) erprobt und nach Möglichkeit etabliert. Auf Flächen von drei Agrarbetrieben wurden seit 2014 verschiedene Maßnahmen angelegt und naturschutzfachlich…

Hochgeladen am 14.06.2019

stadtpartheland

Zukunftsbilder für das Oberland

Alle Teilnehmer setzen sich intensiv damit auseinander, wie sich die „EWO-Landkreise“ in den Bereichen Energie, Wohnen, Bevölkerung, Wirtschaft, Landwirtschaft, Mobilität und Tourismus unter verschiedenen nationalen und regionalen Rahmenbedingungen e…

Hochgeladen am 17.06.2019

inola

Ausstellung "Erneuerbare Energien im Oberland"

Viele Fragen Rund um die Energiewende in der Region werden in der Ausstellung beantwortet. Sie beschäfigt sich mit dem regionalen Status, dem Potenzial, der Akzeptanz in der Bevölkerung sowie den Energiewende-Akteuren im Oberland. Die Ausstellung ric…

Hochgeladen am 17.06.2019

inola

Leitfaden zur Energieeffizienten Bauleitplanung

Energieeffizienz und Klimaschutz in der Bauleitplanung gewinnen immer mehr an Bedeutung. Im Rahmen des Projekts INOLA wurde in Zusammenarbeit mit dem Klimaschutzmanagement und dem staatliche Bauamt des Landkreises Miesbach eine Handreichung „Energiee…

Hochgeladen am 17.06.2019

inola

TALK WALK zum Abtnaundorfer Park

Weisshaar Bertram

Ein TALK WALK von Bertram Weisshaar und Studierenden der TU Dresden: Die Vielfältigkeit des Abtnaundorfer Parks eröffnet sich vor allem bei einem Spaziergang. Dabei zeigen sich Einblicke in die Gartenhistorie wie auch der Zwiespalt zwischen Denkmalpf…

Hochgeladen am 14.06.2019

stadtpartheland

Policy-Paper - Regionale Wertschöpfung durch erneuerbare Energien in der Städteregion Aachen

Jenniches, Simon; Liesenfeld, Joachim; Schneider, Jens

Das Ziel des Praxisprojekts ,Regionaler Dialog Energiewende' (render) ist es, ein Handlungskonzept für die Städteregion Aachen zu entwerfen, das eine mit den Interessengruppen abgestimmte Umsetzung der Energiewende beinhaltet.…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Broschüre: Mit KWK effizient in die Energiewende - Selber Strom und Wärme erzeugen mit Kraft-Wärme-Kopplung

render

Die Kraft-Wärme-Kopplung - kurz KWK - ist eine wichtige Technologie auf dem Weg zur Energiewende. Durch gleichzeitige Erzeugung von Strom und Wärme wird die eingesetzte Energie wesentlich effizienter genutzt. So kann aufgrund des ressourcenschonenden…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Erfahrungsbericht zum Pilotvorhaben "Energieeffizienzgenossenschaft" (Präsentation)

Vankann, Maria

Im Pilotprojekt im AP 4.3 wurde ein Geschäftsmodell für die Umsetzung von mehr Energieeffizienzmaßnahmen als Beitrag zur regionalen Energiewende entwickelt und neben dem Ausbau erneuerbarer Energien ein weiteres wesentliches Handlungsfeld der Energie…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Szenarien für "Richtericher Dell"

Hemmers, Rosa; Bornefeld, Benjamin

Das render-Projekt stellt den intensiven Dialog als innovativen Ansatz zur Entwicklung der Energiewende in einer Region in den Mittelpunkt. Dies sollte nicht nur theoretisch durchdrungen, sondern auch an einigen Pilotvorhaben praktisch erprobt werden…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Leitfaden für Energieunternehmen: Szenario-Technik zur Risikominderung bei Zukunftsentscheidungen über Versorgungsgebiete

Hemmers, Rosa; Bornefeld, Benjamin; Vankann, Maria; Rischka, Michael; SynergieKomm

Der vorliegende Leitfaden richtet sich an Unternehmen der lokalen und regionalen Energiewirtschaft. Er soll helfen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten in der Zukunft systematisch zu bearbeiten und konstruktiv alternative Entwicklungsmöglichkeiten zu pr…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Erfahrungsbericht zum Pilotvorhaben "Energieeffizienzgenossenschaft"

Vankann, Maria

Im Pilotprojekt im AP 4.3 wurde ein Geschäftsmodell für die Umsetzung von mehr Energieeffizienzmaßnahmen als Beitrag zur regionalen Energiewende entwickelt und neben dem Ausbau erneuerbarer Energien ein weiteres wesentliches Handlungsfeld der Energie…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Beiträge eines regionalen Grünschnittkreislaufs zur nachhaltigen Energieerzeugung (Kurzbericht zur Studie)

Linder, Fabian; Genzowsky, Kristoffer; Schneider, Jens

Ziel der Potentialstudie ist es, geeignete Szenarien und Planungsgrundlagen zu erarbeiten, mit denen die Potentiale und Möglichkeiten des regionsumfassenden Grünschnittkreislaufs als Beitrag zur semi- oder dezentralen Energieerzeugung beurteilt werde…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Leitfaden Szenarien und Technologieportfolien - Welche Stationen sind aus technischer Sicht zu durchlaufen?

Assmann, Dirk; Dellbrügge, Mona; Droste-Franke, Bert; von Haebler, Jonas; Kanngießer, Annedore; Pietz, Christoph; Schaffrin, André; Voge, Markus; Walker, Benedikt Benjamin

Ziel dieses Leitfadens ist es, die Stationen zu erläutern, welche aus technischer Sicht auf dem Weg von der Idee zur regionalen Energiewende hin zu den vorgeschlagenen Technologieportfolien durchlaufen werden sollten. Der Leitfaden richtet sich im Be…

Hochgeladen am 13.06.2019

enahrgie

Leitfaden zur Kooperation für die regionale Energiewende

Beermann, Jan

Dieser Leitfaden zeigt Lösungswege auf, wie auch unter schwierigen Bedingungen der Aufbau einer regionalen Zusammenarbeit zur Umsetzung der Energiewende gelingen kann. Ziel des Leitfadens ist es, politische Akteure, Verwaltungen, aber auch Unternehm…

Hochgeladen am 13.06.2019

enahrgie

Leitfaden Partizipationsmodell - Beteiligung an der Energiewende

Engelbert, Julian; Strothe, Lena; Wachinger, Gisela

Das Dokument stellt ein Partizipationsmodell für die Bürgerbeteiligung für EE-Projekte in Rheinland-Pfalz vor. Es legt daher zunächst die rechtlichen Gegebenheiten des Bundeslandes zugrunde. Es enthält aber auch Beispiele aus anderen Bundesländern, u…

Hochgeladen am 13.06.2019

enahrgie

Ergebnisbericht: Beiträge eines regionalen Grünschnittkreislaufs zur nachhaltigen Energieerzeugung

Linder, Fabian; Genzowsky, Kristoffer; Schneider, Jens

Ziel der Potentialstudie „Beiträge eines regionalen Grünschnittkreislaufs zur nachhaltigen Energieerzeugung“ ist, geeignete Szenarien und Planungsgrundlagen zu erarbeiten, mit denen die Potentiale und Möglichkeiten des regionsumfassenden Grünschnittk…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung 2017 zum Ausbau erneuerbarer Energien in der Städteregion Aachen

Rhein-Ruhr-Institut für Sozialforschung und Politikberatung (RISP) e.V. an der Universität Duisburg-Essen

Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung 2017 zum Ausbau erneuerbarer Energien in der Städteregion Aachen.…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Ergebnisse der 1. Bevölkerungsbefragung zur Energiewende in der Städteregion Aachen (2015)

Rhein-Ruhr Institut für Sozialforschung und Politikberatung (RISP) e.V. an der Universität Duisburg-Essen

In der Zeit vom 26.06.2015 bis 18.07.2015 ist von render eine repräsentative, telefonische Bevölkerungsbefragung durchgeführt worden. Befragt wurden 1005 BürgerInnen aus der Projektregion. Das Ziel der Befragung war, die Sichtweise der Bevölkerung zu…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Regional Governance - Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in der Städteregion Aachen - Teil 2: Akteurs- und Institutionenanalyse

Stachowiak, Jennifer

Es wird eine regionale Betrachtung und Analyse der Themen EE und Energieeffizienz in der Städteregion Aachen vorgenommen. Vor dem Hintergrund des Konzeptes regional governance, welches netzwerkartige Prozesse auf regionaler Ebene mit Beteiligung von …

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Akteurs- und Institutionenanalyse - Teil 1: Bestandsaufnahme - Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Klimaschutz in der Städteregion Aachen

Liesenfeld, Joachim; Stachowiak, Jennifer; Jenniches, Simon

In Teil 1 erfolgt eine empirische Bestandsaufnahme der von den Akteuren in der Region bislang verfolgten Projekte und Maßnahmen im Themenfeld Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Klimaschutz in einem weiten Sinne, z.B. auch unter Einbeziehung d…

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Regionaler Energieplan Aachen 2030

Der REPAC stellt sowohl den Status quo als auch Potenzialflächen für Erneuerbare Energien sowie mögliche Ausbauoptionen für die zukünftige Entwicklung der Städtregion Aachen vor. Er zeigt die mit der Umsetzung verbundenen (u.a. ökonomischen) Chancen …

Hochgeladen am 13.06.2019

render

Einstellungen zu ethischen Aspekten in der Geflügelhaltung

Busse, Maria; Siebert, Rosemarie

In 2016, a quantitative survey (n=1000) with consumers from Berlin and Brandenburg was carried out. The results show that the issue of “killing of day-old chicks” is well-known, and 70% of all respondents rates this issue as “very problematic”. 82% n…

Hochgeladen am 13.06.2019

ginkoo

Acceptance studies in the field of land use

Busse, Maria; Siebert, Rosemarie

This review reveals that there is no common understanding of acceptance. We recommend that researchers engage in a thorough reflection of notions and concepts.We support the idea that acceptance and acceptability should be distinguished to gain more …

Hochgeladen am 13.06.2019

ginkoo

The role of consumers in food innovation processes

Busse, Maria; Siebert, Rosemarie

The paper systematically analyses the concept of consumers’ role and the level of consumer integration and interaction in recent food innovation processes. In 2016, a three-step literature search was performed. A key finding is that most implemented …

Hochgeladen am 13.06.2019

ginkoo

The success of transdisciplinary research for sustainable land use: individual perceptions and assessments.

Zscheischler,Jana; Rogga, Sebastian

Die Wahrnehmung von Erfolg ist ein multidimensionales soziales Phänomen, das unterschiedliche Zieldimensionen widerspiegelt. Ziel dieser Studie war es, Einblicke in die Erfolgswahrnehmung und - einschätzung zu transdisziplinären Projekten von Wissens…

Hochgeladen am 29.05.2019

Wissenschaftliches Begleitvorhaben

Innovationskonzept Regiobranding

Das Innovationskonzept stellt den gesamten Innovationsprozess des REGIOBRANDING-Projektes dar. Es zeigt, wie unterschiedliche Wertschätzungen über das, was eine Region ausmacht, dargestellt werden können und wie die gemeinsame Wissensgenerierung in a…

Hochgeladen am 13.06.2019

regiobranding

Webportal: Elbe 505 "Aufgetan - Fragen und Antworten zur Landschaft Griese Gegend-Elbe-Wendland"

Landkreis Ludwigslust-Parchim, Landkreis Lüchow-Dannenberg

Elbe505.de ist ein regionales Wissensportal über das Hinterland östlich und westlich der Elbe. Elbe505.de wird von den BewohnerInnen und Freunden der Region gemacht. Es richtet sich an Alteingesessene und Zugezogene, an NeubürgerInnen und Wiederkehre…

Hochgeladen am 11.06.2019

regiobranding

"Lübeck natürlich!" Erholungsführer für Lübeck-Nordwestmecklenburg

Hansestadt Lübeck

Lübeck von seiner natürlichen Seite: Die Region Lübeck besitzt eine Vielzahl einzigartiger und naturnaher Erholungsgebiete, die anhand dieses handlichen Erholungsführers leicht und schnell zu finden sind. „Lübeck natürlich!“ zeigt alle Highlights und…

Hochgeladen am 11.06.2019

regiobranding

Beratung "Neues Leben auf alten Höfen"

Kreis Steinburg

Der Kreis Steinburg bietet im Rahmen des Projektes bis Mitte 2021 im gesamten Kreisgebiet ein Beratungsangebot für Eigentümer von erhaltenswerten historischen Gebäuden oder Kulturdenkmalen mit landwirtschaftlichem Bezug an. Ziel ist der Erhalt der ku…

Hochgeladen am 11.06.2019

regiobranding

Jenseits von "Bürgerwissenschaften" - Neue Wege der Nachhaltigkeitsforschung im integrierten Naturschutz und dem Kulturlandschaftsmanagement

Der Beitrag führt Transdisziplinarität als Forschungskonzept ein und zeigt anhand dreier Fallbeispiele (Regiobranding, stadt PARTHE land und ginkoo) wie es dort konzeptionell eingesetzt wird. Es werden Potenziale, aber auch Herausforderungen diskutie…

Hochgeladen am 15.04.2019

Wissenschaftliches Begleitvorhaben

Plattform Innovationslandschaft

Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V.

Die Plattform Innovationslandschaft ist eine interaktive Webapplikation, die die Innovationsgruppen, deren Themen, Personen und Ergebnisse auf anschauliche Art und Weise darstellt. Sie bietet einen Einstieg in die Projekte und verweist bei vertieftem…

Hochgeladen am 28.02.2019

Wissenschaftliches Begleitvorhaben

Sammelband Nachhaltige Landnutzung managen

Susanne Schön, Christian Eismann, Helke Wendt-Schwarzburg, Till Ansmann

Der Sammelband kompiliert die Erfahrungen von 60 Akteuren, die zwischen 2015 und 2019 als Landmanagerinnen und Landmanager tätig waren und ausprobiert haben, was funktioniert und was nicht, und ihre Quintessenz in acht Kapiteln zusammengestellt haben…

Hochgeladen am 18.03.2019

Wissenschaftliches Begleitvorhaben

Transdisziplinarität - Grenzüberschreitung als Prinzip

Sebastian Rogga

Dieses Dokument ist dazu gedacht, das Feld "Transdisziplinarität" (TD) zu beleuchten. Es richtet sich an jene, die in der einen oder anderen Form mit dem Begriff Transdisziplinarität arbeiten (müssen) und nach einem niederschwelligen Einstieg in das …

Hochgeladen am 28.02.2019

Wissenschaftliches Begleitvorhaben

Transdisciplinarity in Land Use Science - a Review of Concepts, Empirical Findings and Current Practices

Jana Zscheischler, Sebastian Rogga

Dieser Review-Artikel fasst die Erkenntnisse von 299 Beiträgen zu transdisziplinärer Forschung (TD) im Bereich der Landnutzungsforschung zusammen. Eine strukturierte Untersuchung anhand von drei Kategorien zeigt u.a. dass eine Lücke existiert zwische…

Hochgeladen am 19.03.2019

Wissenschaftliches Begleitvorhaben

GAIA-Artikel Reallabore

Rogga, Sebastian; Zscheischler, Jana; Gaasch, Nadin

The concept of real-world laboratories is difficult to distinguish from the concept of transdisciplinary research. Thus, the question has arisen: to what extent is the real-world laboratory truly novel? If transdisciplinary research is considered a p…

Hochgeladen am 28.02.2019

Wissenschaftliches Begleitvorhaben

Kontakt • Ein Projekt von Innovationsgruppen für ein Nachhaltiges Landmanagement